41 DSL-Anbieter, über 130 DSL-Tarife im Tarifvergleich: DSL Tarife, Preise, Anbieter

Wie bewerten Sie diese Seite?

46 DSL Anbieter, über 130 DSL-Tarife im Tarifvergleich: DSL Tarife, Preise, AnbieterSeiten-Wertung:
2.7/5 (431 Stimmen)

RSS Feed Follow dsltarifecom on Twitter Fan von DSLTarife.com werden! DSL News


DSL Aktionen im Oktober

Der Vergleich: DSL-Angebote, DSL-Tarife, DSL-Preise

Viele Anbieter, undurchsichtige Tarifstrukturen und verschiedene Hardware-Pakete machen die Wahl des richtigen DSL Anbieters und Tarifes schwer. Doch die enorme Vielfalt auf dem DSL Markt hat auch einen großen Vorteil: den lebhaften Wettbewerb. Die Wahl des richtigen DSL-Providers kann so einen Unterschied von mehreren Hundert Euro pro Jahr¹ ausmachen, Ersparnisse von über 60% monatlich¹ sind möglich. Finden Sie hier mit einem DSL Preisvergleich von allen DSL Anbietern sowie der tatsächlichen DSL Kosten - die meisten mit Bestnoten bei unabhängigen Tests - und über 130 Tarifvarianten den optimalen DSL-Tarif* unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Surfgewohnheiten.

Der Gesamtpreis der DSL-Angebote entscheidet: Viele Anbieter machen Werbung mit Tiefpreisen für ihren DSL-Tarif, doch unterm Strich fallen auch immer Kosten für DSL-Anschluss und Telefon-Anschluss an. Nicht alles, was auf den ersten Blick als billig erscheint, ist es auch. Unterschiedliche Verfügbarkeiten und Geschwindigkeiten machen den Vergleich oft noch undurchsichtiger. Lassen Sie sich nicht aufs Glatteis führen, bei uns wird der effektive monatliche Gesamtpreis inkl. aller Grundgebühren, Nachlässe und Einmalkosten berücksichtigt!

Profitieren Sie auch von den Tests und Erfahrungsberichten unzähliger anderer User, die mit DSLTarife.com ihren passenden DSL-Tarif gefunden haben. Keine faulen Werbeversprechen, sondern Verfügbarkeit und Geschwindigkeit in realen Tests von DSL-Anschlüssen.

Starten Sie den DSL-Tarifberater und finden Sie den passenden DSL-Tarif* - auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten. Mit unserem DSL-Verfügbarkeits-Check können Sie überprüfen, welche Anbieter an Ihrem Wohnort verfügbar sind.

¹) Unterschied aller Gebühren - Telefon (ISDN), Internet und DSL - zwischen günstigstem und teuerstem Anbieter*. Informationen zu Verfügbarkeit, Bedingungen und weiteren Details dieser Preisunterschiede können Sie dem Tarifvergleich entnehmen, indem Sie den DSL Tarifrechner benutzen.



DSL Empfehlung der Redaktion

T-Home: Der DSL-Testsieger bei Stiftung Warentest

Telekom: DSL Testsieger bei Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest 11/08 bewertete insgesamt zehn überregional tätige Internet-Provider. Das Testurteil lautete nur 1 x "gut", 4 x "befriedigend" und 5 x "ausreichend". T-Home (heute "Telekom") hatte damit das Testsieger-Angebot. Auch bei der Zeitschrtift CONNECT wurde die Telekom als Internet- und Telefonie-Anbieter des Jahres 2011 und im Festnetz-Test (06/2012) als Testsieger ausgezeichnet.


Telekom: Testsieger bei CONNECT

Dieser Trend wird auch durch die überwiegend positiven Bewertungen unserer User bestätigt - seit Monaten hat die Telekom bei unseren Kunden-Bewertungen die höchste Weiterempfehlungs- und Zufriedenheitsrate (3 Sterne oder mehr) aller bei uns geführten Anbieter.


Das aktuelle Aktionsangebot beim Testsieger

Bei Online-Bestellung im Aktionszeitraum erhalten Neukunden 10% Rabatt für 12 Monate, der als Einmalbetrag auf einer der nächsten Telefonrechnungen gutgeschrieben wird. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der DSL-Einrichtungspreis von 99,95€ entfällt*.

*) Detaillierte Berechnung siehe DSL-Tarifvergleich. Einmaliger Bereitstellungspreis für neuen Telefonanschluss 59,95 € (kostenloser Wechsel innerhalb Standard oder Universal, wenn Sie bereits Telekom-Kunde sind). Ggf. zuzüglich Versandkosten für das DSL-Modem in Höhe von 6,99€. Telekom DSL ist in vielen Gebieten verfügbar. Mindestvertragslaufzeit ab 12 Monate je nach Paket.


Alles zum Thema DSL und Internet-Anbieter

DSL Tarife

Der Trend geht eindeutig zu den sogenannten "DSL Flatrates": Der DSL-Tarif kostet einen Fixpreis, egal wie lange Sie online sind oder wie viel Sie herunterladen. Dennoch ist die Flatrate nicht unbedingt für jeden geeignet, mit Zeit-Tarifen oder Volumen-Tarifen zahlen Sie unter Umständen noch weniger für Ihr schnelles Surf-Vergnügen.

Schließlich spielt auch die Vertragslaufzeit eine Rolle, wenn man sich nicht lange an einen Anbieter binden kann oder will: DSL-Angebote ohne Mindestlaufzeit erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und auch die Anbieter haben mit entsprechenden Angeboten darauf reagiert.


DSL Anbieter

Nicht nur der Preis ist entscheidend bei der Wahl des richtigen DSL-Tarifs: Mit einem DSL-Anschluss binden Sie sich oft für mindestens 12 Monate an einen Anbieter. Die Wahl sollte daher wohlüberlegt sein, insbesondere wenn die Preise für die gefundenen Tarife sich nur marginal voneinander unterscheiden und Verfügbarkeit sowie Gechwindigkeit des DSL-Anschlusses keinen Unterschied aufweisen.

Wir informieren Sie auf diesen Seiten über die größten deutschen DSL-Anbieter und ermöglichen eine fundierte Wahl aufgrund zusätzlicher Informationen, Bewertungen & Tests.

Top-Provider dieses Monats: (am häufigsten angeklickt)

4 DSL – Eine Grundgebühr, vier Leistungen

Das Produkt 4 DSL von 1&1 ist ein Kombi-Angebot aus vier Bestandteilen. Es beinhaltet einen ADSL2+ Breitband-Internetzugang mit einem Downstream von bis zu 16Mbit/s. Dieser kann allerdings je nach Ihrem Wohnort etwas abweichen. Zusätzlich können Sie eine Movieflatrate des Online-Filmportals maxdome nutzen, mit der Sie anfangs ca. 100 Kino- und Fernsehfilme kostenfrei ansehen können. Des Weiteren erhalten Sie eine Mobilfunkkarte, zu der drei weitere Partnerkarten für je 9,99 €/Monat möglich sind. Die Verbindung untereinander ist dabei kostenfrei. Die vierte Leistung beim 4 DSL-Angebot ist eine Telefonflatrate für Ihr Zuhause.

DSL Begriffe

Was bedeutet eigentlich DSL? Welche DSL Geschwindigkeiten gibt es und wie schnell sind sie im Vergleich zum Surfen via Modem oder ISDN? Welche Hardware gibt es, was genau benötigen Sie? Was bedeutet Bandbreite, Downstream und Upstream?

Das und mehr erklären wir in unserem DSL-Glossar.




*) ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR.

Trotz sorgfältiger Recherchen und ständiger Datenpflege können wir keine Gewähr für die hier gemachten Angaben übernehmen. Bitte prüfen Sie vor Vertragsabschluß die Informationen der jeweiligen Anbieter auf deren Internetseiten nach.

Für den DSL-Tarifvergleich und den DSL-Tarifrechner werden Angebote ausgewählter DSL Provider aus der DSL-Tarifdatenbank von dsl-rechner.de ohne Anspruch auf Vollständigkeit berücksichtigt.

Preise und Vorteile dieser Tarife gelten nur mit einem Telefon- und DSL-Anschluss der Deutschen Telekom AG oder sonstiger im Vergleich berücksichtigter Provider, bei mobilen Datentarifen nur mit einem Mobilfunk/Datentarif des jeweiligen Anbieters, durch den weitere Kosten entstehen können. Sämtliche anfallenden Kosten entnehmen Sie bitte unserem Tarifvergleich. Sofern nicht im Rahmen eines Sonderangebotes erlassen, fällt zusätzlich ein einmaliger Bereitstellungspreis bei Neuanmeldung und Selbstmontage an. Die DSL-Angebote von zum Beispiel Arcor-DSL, Alice DSL, vodafone DSL, O2 DSL, versatel DSL, Kabeldeutschland, KabelBW, UnityMedia, Claranet DSL und T-DSL sowie der anderen auf diesen Seiten genannten Provider sind in vielen Anschlussgebieten, jedoch nicht bundesweit verfügbar. Bitte verwenden Sie die entsprechende Verfügbarkeitsprüfung, die Ihnen von jedem Anbieter bereitgestellt wird.

Alle Preise inklusive Mehrwertsteuer und sonstiger Preisbestandteile.

Hardware-Angebote: In der Regel zzgl. Versandkosten und Nachnahmegebühren, außer anderweitig angegeben. Modell- u. Herstelleränderungen vorbehalten.

Einige Tarife können Dienste-selektiert sein (Portbeschränkungen insbesondere für Filesharing), Details siehe beim jeweiligen Anbieter-Tarifvergleich.

Nach ca. 24 Stunden ununterbrochener Nutzung erfolgt in allen Tarifen ein Abbruch der Verbindung (sogenannte Zwangstrennung). Eine sofortige Wiedereinwahl ist möglich.

Transfervolumina der Zeit- und Volumentarife Tarife errechnen sich aus kombiniertem Up- u. Downstream; über die Inklusivleistung hinausgehende Nutzung verusacht weitere Kosten, die Sie unserem tarifvergleich entnehmen können.

Soweit nicht anderslautend angegeben gelten die angegebene Angebote nur mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten und automatischer Verlängerung um 12 Monate, sofern keine rechtzeitige Kündigung innerhalb der Kündigungsfrist des Anbieters erfolgt. Details entnehmen Sie bitte den AGB der jeweiligen Anbieter.

Aufgrund der Vielzahl der hier vorgestellten Anbieter, Tarife und Angebote können an dieser Stelle nicht sämtliche evtl. bestehende Einschränkungen aufgeführt werden. Maßgeblich sind immer die Angebote, Preise und Einschränkungen, die Sie vor Vertragsschluss auf den Seiten des Anbieters finden. Testberichte/Auszeichnungen (Auszug, weitere Testberichte und Auszeichnungen finden Sie in den DSL-Anbieterprofilen unter Provider)

Arcor war Testsieger in com!online (09/2002), online TODAY (DSL-Flatrate, 06/2002), PC Professionell (DSL 768, 04/2002), TOMORROW (DSL 768, 02/2002), Computer BILD (DSL 768 und DSL 1500, 17/2003);

1und1 Tarife wurden ausgezeichnet in Computer BILD (17/2003) und com!online (08/2003);

freenet Tarife wurden mit dem Spartipp ausgezeichnet in PCgo (start, 11/03), bzw. als Budget-Empfehlung in PC Professionell (flat 768, 01/2004), und war Testsieger in PCPraxis (Heft 07/04);

T-Home (vormals T-Online) wurde in der Zeitschrift connect (Ausgabe 03/2003) mit Platz 1 als "Onlinedienst des Jahres 2003" ausgezeichnet und war mit der Note "gut" (2,0) Testsieger der Stiftung Warentest (Ausgabe 11/2008)